Loading...
MDD VerticaFare Tracking ID Dynamic Fare Tracking ID Histogram Fare Tracking ID
ALL60431240 ALL54330180 ALL62332760

Chiang Mai, Thailands "Rose des Nordens"

  • 1.svg
Vereinzelte Bewölkung
Ab
Nach
Abreise input background
Rückflug input background
Abreise input background
Passagiere input background
  • Erwachsene (12+ Jahre)
    Kind (2-11 Jahre)
    More information
    Hinweis

    Jedes Kleinkind muss von einem Erwachsenen begleitet werden. Bei Buchung eines Kleinkind-Tarifs sitzt das Kleinkind auf dem Schoss eines Elternteils.

    Kleinkind (Unter 2 Jahren)
    More information
    Hinweis

    Jedes Kleinkind muss von einem Erwachsenen begleitet werden. Bei Buchung eines Kleinkind-Tarifs sitzt das Kleinkind auf dem Schoss eines Elternteils.

Promo code
Bestpreis-Garantie

Buchen Sie einen Flug nach Chiang Mai mit Qatar Airways

Wer Chiang Mai besucht, wird schnell verstehen, weshalb die Thailänder die Stadt liebevoll „Rose des Nordens“ nennen. Chiang Mai ist eines der wenigen Reiseziele in Thailand, an denen Tradition und Moderne Hand in Hand gehen. Besonders deutlich zeigt sich dies in der Architektur, denn bisweilen stehen alte Ruinen aus einer längst vergangenen Zeit direkt neben glänzenden Neubauten.

Die Stadt wartet mit einer lebendigen Kunstszene auf, die von surrealem Straßentheater bis hin zu innovativen Installationen reicht.

Buchen Sie einen Flug nach Chiang Mai mit Qatar Airways und entdecken Sie eine Stadt, in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft miteinander verschmelzen.

Highlights Chiang Mais

Die Stadt Chiang Mai, die wegen ihrer landschaftlichen Schönheit auch „Rose des Nordens“ genannt wird, lockt mit einem besonderen Charme und einer harmonischen Mischung aus Alt und Neu.

  • Touristen Attraktionen

    Wer Chiang Mai mit Kindern bereist, der sollte unbedingt dem städtischen Zoo einen Besuch abstatten. In der Anlage, die sich inmitten eines üppig grünen Waldgebiets am Fuße des Bergs Doi Suthep erstreckt, leben zahlreiche Tierarten wie z. B. Pandas, Löwen und Bären. Wer einige der beliebtesten Tiere Thailands aus nächster Nähe erleben möchte, dem sei ein Ausflug in den Elephant Nature Park ans Herz gelegt, wo gerettete und verwaiste Elefanten in einer atemberaubenden Umgebung beobachtet werden können.

    Um mehr über die Geschichte der Region zu erfahren, bietet sich ein Besuch im Nationalmuseum Chiang Mai an, das in einem wunderschön verzierten Gebäude untergebracht ist und Exponate zeigt, die bis auf die Zeit des Königreichs Lan Na zurückgehen. Im Tribal Museum, das sich mit der Kunst und Kultur der Bergvölker beschäftigt, können Sie noch tiefer in die Vergangenheit der Region eintauchen.

    Die Ban Ho Moschee, eine der größten Moscheen in der Provinz, besticht durch ihre prächtige Bauweise. Das Gebetshaus, das mit seinen weißen Mauern und den grünen Kuppeln schon von Weitem zu erkennen ist, heißt Jahr für Jahr Tausende Besucher willkommen.

  • Freizeit Aktivitäten

    Bei Ihrem Aufenthalt in Chiang Mai sollten Sie auf jeden Fall die herrlichen Naturlandschaften rund um die Stadt erkunden. Die Mae Sa Wasserfälle bilden ein erholsames Netz an Wasserwegen, die mit natürlichen Schwimmbecken aufwarten. Dort findet man wackelige Holzbrücken und unterschiedliche Kletterrouten aller Schwierigkeitsstufen vor. Die Gegend – ein verstecktes Juwel unweit der Stadt – bietet sich für ein gemütliches Picknick oder ein erfrischendes Bad an.

    Bei einem Besuch des Bhubing-Palasts, eines herausragenden Beispiels für die thailändische Architektur, erfahren Sie Wissenswertes über die Stadtgeschichte. Auch der umgebende subtropische Garten wird Sie sicherlich begeistern. Der Zutritt zum Palast ist Männern wie Frauen nur mit traditioneller Kleidung gestattet, die vor Ort ausgeliehen werden kann. Unweit des Bhubing-Palasts befindet sich das Dorf Hmong, hier können Sie den Alltag der einheimischen Bauern hautnah erleben.

  • Essen

    Überall im Stadtgebiet von Chiang Mai erwartet Sie ein vielfältiges kulinarisches Angebot, das von Fast Food über internationale Spezialitäten bis hin zu erlesenen Restaurants reicht. Obwohl zahlreiche Lokale köstliche Speisen anbieten, sollten Sie für ein authentisches Gastro-Erlebnis das Essen der Straßenhändler probieren.

    Chiang Mais Straßen sind erfüllt von den Geräuschen und Düften der Speisen, die teils an großen Imbissständen, teils von einzelnen Köchen, die an ihrem Wok stehen, zubereitet werden. Sehr beliebt sind scharfe Nudelsuppen, die z. B. mit Ente (Pet), Hühnchen (Kai) oder Meeresfrüchten (Talay) verfeinert werden. Auch für Vegetarier gibt es ein reichhaltiges Speiseangebot, da die thailändische Küche zu einem großen Teil auf frischem Gemüse basiert. Viele Gerichte werden in duftenden Bananenblättern eingewickelt serviert. Halten Sie Ausschau nach Tam Khanum (Salat aus Jackfrucht, Garnelen und Gewürzen) und dem weltberühmten grünen Thai-Curry.

  • Einkaufen

    Chiang Mai bietet nahezu jede Art von Shopping-Erlebnis, das man sich wünschen kann – von edlen Einkaufszentren und Designergeschäften bis hin zu belebten Straßenmärkten. Doch genau wie beim Essen gilt auch hier: Wenn Sie auf der Suche nach einzigartigen handgefertigten Waren sind, dann ist der beste Ort die Straße. Straßenmärkte sind ein fester Bestandteil des thailändischen Alltags, weshalb dieses geschäftige, belebte und aromatische Einkaufserlebnis bei Ihrem Aufenthalt in Chiang Mai nicht fehlen darf.

    Jeder Markt hat seinen eigenen besonderen Charakter. Auf dem Nachtmarkt Baan Tawai gibt es aufwändige Holzschnitzereien, in Bo Sang finden Sie Waren aus Saa-Papier sowie verzierte Schirme und auf dem Markt in San Kamphaeng können Sie lokales Kunsthandwerk erstehen.

Wichtige Fakten über Chiang Mai

Erhalten Sie alle nötigen Informationen vor Ihrem Flug und genießen Sie eine entspannte Reise

Währung

Icon Currency
Zum Anfang der Seite