Loading...
MDD VerticaFare Tracking ID Dynamic Fare Tracking ID Histogram Fare Tracking ID Fares Strip Fare Tracking ID Boxever Tracking ID Boxever ML Tracking ID Homepage Fares Tracking ID Boxever Offers Tracking ID Header Checkin ID Manage Booking Checkin ID BPG Desktop ID BPG Mobile ID Complement Journey Link IID Search Results - Manage Booking IID New Destinationprice Discover cta IID
ALL60431240 ALL54330180 ALL62332760 ALL59705690 ALL21786150 (DefaultValue) ALL11101210 ALL75955700 (DefaultValue) ALL65919200 (DefaultValue) ALL50312570 (DefaultValue) ALL54261150 (Default Value) ALL29548590 (Default Value)

Willkommen bei Qatar Airways

Qatar Airways ist stolz, eine der jüngsten globalen Fluggesellschaften zu sein, die alle sechs Kontinente bedienen. Dank der Reaktion unserer Kunden auf unsere Angebote sind wir auch die wachstumsstärkste Fluggesellschaft weltweit. Wir verbinden jeden Tag über 160 Reiseziele mit einer Flotte an Flugzeugen der neuesten Generation und einem unvergleichlichen Serviceumfang von unserer Heimat und unserem Drehkreuz aus, dem 5-Sterne-Flughafen Hamad International Airport in Doha, Qatar.

Heutzutage umfasst das Reisen eine Kombination an Kurz-, Mittel- und Langstreckenabschnitten mit mehr Passagieren als je zuvor. Dank des umfassenden Netzwerks an Flugverbindungen ist praktisch kein Reiseziel unerreichbar. Genau deshalb ist die Verpflichtung, einen hervorragenden Service zu bieten, unser oberstes Ziel. Da unsere Gäste weitere Wege zurücklegen und häufiger reisen, ist auch das Erlebnis an Bord ein wichtiger Teil der Reise.

Seit unserer Gründung 1997 hat Qatar Airways viele Preise und Auszeichnungen gewonnen und ist jetzt eine der Elite-Fluggesellschaften weltweit, die von Skytrax mit fünf Sternen ausgezeichnet wurde. Mit ihrer Skytrax-Auszeichnung als Airline des Jahres 2011, 2012, 2015 und zuletzt in 2017 hat Qatar Airways das Vertrauen der Reisenden gewonnen. Wir haben diese Ziele durch unseren Fokus auf die Details erreicht, insbesondere in der Führung unseres Unternehmens und Ihrer Wahrnehmung unserer Fluggesellschaft.

Mein Ziel ist es, Qatar Airways zur Fluggesellschaft Ihrer Wahl zu machen, indem wir Flüge entsprechend Ihren Bedürfnissen zu Ihren gewünschten Reisezielen anbieten. Diese Mission treibt unser Team von über 46.000 Fachkräften jeden Tag an und wird uns auch weiterhin als Motivation dienen, Qatar Airways zu Ihrer bevorzugten Fluggesellschaft zu machen.

Wir von Qatar Airways freuen uns schon, Sie bald an Bord begrüßen zu dürfen, um zusammen die Welt zu bereisen.

Vielen Dank.

Akbar Al Baker

Group Chief Executive

Qatar Airways

Seine Exzellenz, Herr Akbar Al Baker

Seine Exzellenz Herr Akbar Al Baker, Group Chief Executive Officer der Qatar Airways Group, gehört zu den herausragenden Persönlichkeiten in der internationalen Luftfahrtbranche. Seine Weitsicht und sein Engagement haben die bahnbrechende Entwicklung von Qatar Airways von einer kleinen regionalen Fluggesellschaft zu einer der weltweit führenden internationalen Airlines innerhalb von nur 20 Jahren ermöglicht. Heute fliegt Qatar Airways mit einer der jüngsten, nachhaltigsten und modernsten Flotten am Himmel und bedient über 130 Ziele auf sechs Kontinenten.

Unter seiner Führung hat sich Qatar Airways als eine der weltweit renommiertesten Fluggesellschaften etabliert, deren Wettbewerbsfähigkeit nur von sehr wenigen Airlines erreicht wird. Entsprechend haben unsere Fluggäste das Engagement der Fluggesellschaft für Werte wie Sicherheit, Schutz, Innovation und Servicequalität gewürdigt, indem sie Qatar Airways bei den 2019 World Airline Awards der internationalen Luftfahrtbewertungsorganisation Skytrax zum fünften Mal zum Sieger kürten – in den Kategorien „Airline des Jahres“, „Weltbeste Business Class“, „Bester Business-Class-Sitz“ und „Beste Airline im Nahen Osten“.

Im März 2017 führte S.E. Herr Al Baker, der für seinen Ehrgeiz und seine Leidenschaft für Innovationen weithin bekannt ist, die preisgekrönte Qsuite ein. Dank des einzigartigen patentierten Designs mit dem branchenweit ersten in der Business Class angebotenen Doppelbett und verschiebbaren Trennwänden können Passagiere auf nebeneinander liegenden Sitzen ihre eigenen privaten Suiten einrichten. Die 1-2-1-Sitzanordnung der Qsuite bietet den Fluggästen das geräumigste und komfortabelste Business-Class-Produkt am Himmel – mit umfassender Privatsphäre und Sicherheitsabstand.

Darüber hinaus stellt S.E. Herr Al Baker sicher, dass Qatar Airways eine Vorreiterrolle einnimmt, wenn es darum geht, das bestmögliche Produkt zu nutzen: Die Fluggesellschaft war stolzer Erstkunde des A350-900 im Jahr 2014 und des A350-1000 im Jahr 2018 sowie 2015 regionaler Erstkunde für den Boeing Dreamliner 787.

Im August 2017 wurde angekündigt, dass S.E. Herr Al Baker im Juni 2018 für die Dauer eines Jahres den Vorsitz des Aufsichtsrats des renommierten globalen Luftfahrtdachverbandes IATA (International Air Transport Association) übernehmen würde. Im November 2017 wurde er vom CAPA Centre for Aviation für seinen weltweiten Einfluss und seine visionäre Tätigkeit in der Luftfahrtbranche als „Aviation Executive of the Year“ ausgezeichnet.

Zudem ist S.E. Herr Al Baker Mitglied des Exekutivausschusses der Arab Air Carriers Organisation (AACO) und nicht-geschäftsführender Direktor der Heathrow Airport Holdings (HAH) – dem Unternehmen, das für den Betrieb und die Entwicklung des größten britischen Flughafens verantwortlich ist. Im Juni 2015 überreichte der französische Staatspräsident François Hollande S.E. Herrn Al Baker für seine Verdienste um die Luftfahrtindustrie den Verdienstorden der Ehrenlegion.

Im Jahr 2019 wurde S.E. Herr Al Baker zum Generalsekretär des Nationalen Tourismusrates von Qatar (NTC) ernannt.

S.E. Herr Akbar Al Baker ist ein höchst motivierter Mensch und ein erfolgreicher Geschäftsmann in Doha und weit darüber hinaus. Er besitzt eine Privatpilotenlizenz und ist außerdem CEO verschiedener Geschäftsbereiche der nationalen katarischen Fluggesellschaft, wie u. a. von Qatar Executive, Hamad International Airport, Qatar Aviation Services, Qatar Aircraft Catering Company, Qatar Distribution Company, Qatar Duty Free und Internal Media Services.

In Doha geboren, mit Hochschulabschluss in Wirtschaft und Handel, arbeitete er in unterschiedlichen Positionen des Amts für zivile Luftfahrt, bevor er 1997 mit der Aufgabe betraut wurde, die beste Fluggesellschaft der Welt aufzubauen.

Seine Exzellenz, Herr Akbar Al Baker

Der Qatar Airways Group Chief Executive, Seine Exzellenz Herr Akbar Al Baker, ist einer der bekanntesten Persönlichkeiten in der globalen Luftfahrtindustrie.

Herr Al Baker hat maßgeblich zur Entwicklung von Qatar Airways zu einer der wachstumsstärksten und renommiertesten Fluggesellschaften weltweit beigetragen – sie wurde 2017, 2015, 2012 und 2011 von der globalen Rating-Organisation Skytrax zur Fluggesellschaft des Jahres gewählt.

Herr Al Baker leitete federführend das Wachstum der Fluggesellschaft Qatar Airways, die vor seiner Ernennung lediglich die Region mit vier Flugzeugen bediente. Qatar Airways fliegt zurzeit mit über 200 Flugzeugen mehr als 160 Reiseziele auf sechs Kontinenten an.

Im August 2017 wurde Herr Akbar Al Baker zum Aufsichtsratsvorsitzenden der renommierten globalen Luftfahrtindustrieorganisation International Air Transport Association (IATA) ernannt und wird sein Amt im Juni 2018 antreten. Im November 2017 wurde er zum 'Aviation Executive of the Year' vom CAPA Center of Aviation als Anerkennung seines globalen Einflusses und seiner visionären Ansätze in der Flugindustrie ausgezeichnet. Herr Al Baker ist ebenfalls Vorstandsvorsitzender der Arab Air Carriers Organisation (AACO) und ein nicht geschäftsführender Direktor von Heathrow Airport Holdings (HAH)- dem Unternehmen, das für den Betrieb und die Weiterentwicklung des größten britischen Flughafens verantwortlich ist. Im Juni 2015 verlieh der französische Staatspräsident François Hollande Herrn Al Baker, als Anerkennung seiner Führungsposition in der Luftfahrtbranche, den Orden der Ehrenlegion.

Als hochmotivierte Persönlichkeit ist Herr Al Baker seit über 25 Jahren in Doha als Geschäftsmann erfolgreich. Er besitzt eine Privatpilotenlizenz und ist außerdem CEO verschiedener Geschäftsbereiche der nationalen Fluglinie von Qatar, wie Qatar Executive, Hamad International Airport, Qatar Aviation Services, Qatar Aircraft Catering Company, Qatar Distribution Company, Qatar Duty Free und Internal Media Services, um einige zu benennen.

Er wurde in Doha geboren, studierte Wirtschaftswissenschaften und hatte danach unterschiedliche Positionen bei der zivilen Luftfahrtbehörde inne, bevor er 1997 zum Group Chief Executive von Qatar Airways ernannt wurde.

Zum Anfang der Seite