Kilimanjaro: a walk on the wild side

 change selected city Von
 change selected city Nach
Abreise input background
Rückflug input background
Abreise input background
Passagiere input background
  • Erwachsene (12+ Jahre)
    Kind (2-11 Jahre)
    More information
    Hinweis

    Jedes Kleinkind muss von einem Erwachsenen begleitet werden. Bei Buchung eines Kleinkind-Tarifs sitzt das Kleinkind auf dem Schoss eines Elternteils.

    Kleinkind (Unter 2 Jahren)
    More information
    Hinweis

    Jedes Kleinkind muss von einem Erwachsenen begleitet werden. Bei Buchung eines Kleinkind-Tarifs sitzt das Kleinkind auf dem Schoss eines Elternteils.

Promo code
Best Price Guarantee

Buchen Sie einen Flug nach Kilimandscharo mit Qatar Airways

Es ist das Traumreiseziel eines jeden Outdoor-Fans. Dank seines namensgebenden Berges, des Kilimandscharo, beschert die Region im Norden Tansanias dem Land jedes Jahr rund 50 Millionen US-Dollar an Einnahmen aus dem Tourismus. Buchen Sie einen Flug nach Kilimandscharo mit Qatar Airways und erleben Sie eine Landschaft, die über die Jahrtausende weitgehend unverändert geblieben ist.

Ob Sie noch ein Anfänger oder ein erfahrener Bergsteiger sind, ist der Kilimandscharo stets verlockend. Mit einer Höhe von 5.895 Metern über dem Meeresspiegel ist er der höchste Berg Afrikas und der höchste freistehende Berg der Welt. Er hat sogar sein eigenes Ökosystem.

Der Berg, der sich in der Mitte des Kilimandscharo Nationalparks in Tansania erhebt, zieht jedes Jahr ca. eine Million Besucher an. Im Park erleben Sie das Herz Afrikas mit seinen Elefanten, Leoparden, Büffeln und vielen vom Aussterben bedrohten Tierarten.

Highlights Kilimandscharos

Besteigen Sie den Kilimandscharo, den höchsten Berg Afrikas; erleben Sie die berühmten Wildtiere Tansanias in Ngorongoro und besuchen Sie anschließend den Chala-See; Ihre Erfahrung am Kilimandscharo wird Ihnen die Sprache verschlagen.

  • Touristen Attraktionen

    Kilimandscharo ist das Tor zum Ngorongoro-Naturschutzgebiet und dem Serengeti Nationalpark. Neben dem Besteigen des Berges gibt es viel zu sehen und zu tun. Wie Sie sich vorstellen können, handelt es sich bei den meisten Attraktionen um Wildtiere-Beobachtungen und die Erkundung der dramatisch geformten Landschaft.

    Beispielsweise sind die Wasserfälle Materuni und Kinukamori mit ihrer ganz eigenen Flora und Fauna, insbesondere Vögel und Affen, spektakulär. Der Chala-See am Fuße des Kilimandscharo ist ein vulkanischer See und bei einer Tour werden Sie durch das Herzland des Chagga-Stammes geführt. Machen Sie bei Ihrem Aufenthalt am Kilimandscharo auch eine Fahrt an den Hängen, an denen Sie exotische Tiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten können. Vergessen Sie nicht, eine Kamera mitzunehmen und machen Sie möglichst viele Fotos.

  • Freizeit Aktivitäten

    Ein Aufenthalt am Kilimandscharo wird natürlich ein Aktivurlaub sein. Es gibt zahlreiche Touren und Wanderungen zur Auswahl für Ihren individuellen Geschmack und Ihr Fitnessniveau. Für Einsteiger ist die sachte Marangu-Route der beliebteste und sicherlich einfachste Anstieg auf den Kilimandscharo. Sie ist auch die einzige der sieben Kilimandscharo-Routen, auf der Sie in Berghütten übernachten können.

    Die landschaftlich schönste Route ist Machame, auf der der Anstieg ca. sechs bis sieben Tage dauert. Sie ist die beste Route für die Abenteurer unter den Bergsteigern. Aufgrund der weniger freundlichen Wildtiere, auf die Sie treffen können, müssen Sie auf der Lemosho-Route von einem bewaffneten Ranger begleitet werden.

  • Essen

    Wie Sie sich sicher vorstellen können, sind die kulinarischen Optionen am Kilimandscharo eher eingeschränkt. Es gibt keine Restaurants an der Strecke und das Essen wird von den Köchen und Gepäckträgern, die Sie bei Ihrem Anstieg begleiten, zubereitet. Nehmen Sie sich Schokolade und Müsliriegel mit, denn die Qualität des Essens nimmt gegen Ende der Tour, wenn die Vorräte ausgehen, ab. Das ist aber natürlich alles Teil des Abenteuers. Solange Sie täglich Ihre drei Liter Wasser trinken, sollte es Ihnen gut gehen.

    Wenn Sie allerdings wieder im Ort sind, werden Sie feststellen, dass es in der Region zahlreiche Cafés und Restaurants gibt, die internationale Speisen servieren, darunter Indisch, Amerikanisch und Italienisch. Wenn Sie wie die Einheimischen essen möchten, sollten Sie traditionelle tansanische Gerichte probieren, wie Nyama Choma (Grillfleisch), Ndizi Kaanga (gebratene Kochbananen) und Pilau (geschmackvoller Reis mit Gewürzen).

  • Einkaufen

    Der Kilimandscharo ist bisher noch von großer wirtschaftlicher Entwicklung verschont geblieben, erwarten Sie also keine Einkaufszentren oder Designerboutiquen in der Region. Mit ein paar Tansania-Schilling können Sie von den geschäftstüchtigen Mitgliedern des Chagga-Stammes, die authentischen Perlenschmuck und Handwerksarbeiten anbieten, jedoch viel kaufen.

    Tätigen Sie also die meisten Einkäufe noch vor Ihrer Ankunft. Bringen Sie wichtige Sachen wie Schlafsäcke, Malariaprophylaxe und Kletterausrüstung von zu Hause mit.

Wichtige Fakten über Kilimandscharo

Erhalten Sie alle nötigen Informationen vor Ihrem Flug und genießen Sie eine entspannte Reise

Währung

Icon Currency
Zum Anfang der Seite