Von
Nach
Abreise input background
Rückflug input background
Abreise input background
Passagiere input background
  • Erwachsene (12+ Jahre)
    Kind (2-11 Jahre)
    More information
    Hinweis

    Jedes Kleinkind muss von einem Erwachsenen begleitet werden. Bei Buchung eines Kleinkind-Tarifs sitzt das Kleinkind auf dem Schoss eines Elternteils.

    Kleinkind (Unter 2 Jahren)
    More information
    Hinweis

    Jedes Kleinkind muss von einem Erwachsenen begleitet werden. Bei Buchung eines Kleinkind-Tarifs sitzt das Kleinkind auf dem Schoss eines Elternteils.

Promo code
Best Price Guarantee

Buchen Sie einen Flug nach Wien mit Qatar Airways

Buchen Sie einen Flug nach Wien mit Qatar Airways und erleben Sie einen unvergesslichen Aufenthalt mit österreichischem Charme. Das historische Zentrum von Wien gehört heute zum UNESCO-Weltkulturerbe und lockt mit unzähligen kulturellen Sehenswürdigkeiten. Die österreichische Hauptstadt, die Jahr für Jahr Millionen von Besuchern aus aller Welt begrüßt, erwartet Sie mit einer Fülle von Museen, Kunstgalerien, historischen Bauwerken und erstklassigen Restaurants.

Daneben ist Wien als Zentrum elektronischer Musik sowie für seine Kaffeehauskultur bekannt. Die insgesamt 23 Bezirke haben zahlreiche künstlerische wie auch architektonische Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Highlights von Wien

Der gotische Südturm des im 14. Jahrhundert errichteten Wiener Stephansdoms überragt das Stadtzentrum, das mit Kultur pur lockt. Erkunden Sie die Wiener Hofburg und das Schloss Schönbrunn, bevor Sie eine der Sehenswürdigkeiten zum Thema Mozart besuchen.

  • Touristen Attraktionen

    Bei Ihrem Aufenthalt in Wien stoßen Sie in der Inneren Stadt auf einen Großteil der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Seit 1359 wird das Wiener Stadtbild vom gotischen Stephansdom mit seinem hohen Südturm beherrscht. Bewundern Sie das aufwändig gestaltete bunte Ziegeldach und den barocken Hochaltar, ein echtes Meisterwerk der religiösen Kunst.

    Die prächtige Hofburg, die auf das 13. Jahrhundert zurückgeht, war früher die Residenz der Habsburger in Wien und beherbergt heute diverse Museen sowie den Amtssitz des österreichischen Bundespräsidenten. Im äußersten westlichen Bezirk von Wien sollten Sie unbedingt das Schloss Schönbrunn besichtigen. Es lohnt sich, den Aufpreis für die Grand Tour zu zahlen, um so viele Räumlichkeiten wie möglich sehen zu können.

    Die beliebteste (aber bei weitem nicht die einzige) Sehenswürdigkeit Wiens zum Thema Mozart ist das Mozarthaus Vienna. Während der zweieinhalb Jahre, in denen der weltberühmte Komponist dort lebte, schuf er u. a. sein Werk „Die Hochzeit des Figaro“. Die Ausstellung bietet einen fantastischen Einblick in das Wirken des großen Meisters.

  • Freizeit Aktivitäten

    In den meisten Monaten der Ballsaison veranstaltet die Wiener Stadtverwaltung z. B. im Rathaus oder in der Hofburg glamouröse Bälle. Im Sommer locken zahlreiche Open-Air-Filmfestivals, in deren Rahmen Sie bei einem netten Picknick unterschiedlichste Kinofilme sehen können.

    Bei Ihrem Besuch in Wien sollten Sie sich auch eine Fahrt mit dem 1897 errichteten Riesenrad im Prater nicht entgehen lassen. Dort können Sie in 65 m Höhe einen atemberaubenden Block über die Stadt genießen. In der kühleren Jahreszeit ist eine Fahrt mit der Touristenstraßenbahn Vienna Ring Tram eine ausgezeichnete Möglichkeit, um sich in der Stadt zurechtzufinden und keine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu verpassen.

  • Essen

    Beim Essen in Wien werden viele Besucher von der vielfältigen Auswahl und den meist recht großen Portionen überrascht. Eine der besten Optionen, um lokale Spezialitäten zu kosten, sind die zahlreichen Verkaufsstände an der Straße. Bei vielen der Straßenhändler und Imbisse erhalten Sie türkische Gerichte wie Döner Kebab oder auch österreichische Bratwürste und belegte Brötchen.

    Besuchen Sie unbedingt eine der hervorragenden Wiener Backstuben, wo Sie zu Ihrem Frühstückskaffee köstliche Konditoreiwaren verzehren können. Auf den Speisekarten der traditionellen Restaurants finden Sie Apfelstrudel, Gulasch und das begehrte Wiener Schnitzel.

    Die beliebten Kaffeehäuser bieten sich für eine erholsame Pause vom Sightseeing und zum Beobachten des städtischen Trubels an. Dort gibt es neben zahlreichen Kaffeesorten meist auch eine gute Auswahl an Kuchen, Torten und Snacks.

  • Einkaufen

    Die Wiener Märkte halten das Passende für jeden Besucher bereit. Auf dem Naschmarkt, dessen Stände sich auf 1,5 km Länge entlang der Linken Wienzeile aneinanderreihen, finden Sie alles Mögliche von Lebensmitteln, Gewürzen, Öl und Essig bis hin zu Stoffen und Schmuck.

    Im November und Dezember laden die traditionellen Weihnachtsmärkte zum Besuch ein und auf dem größten der Stadt – dem Christkindlmarkt am Rathausplatz – kann man sogar Schlittschuh laufen. Auf dem Markt am Spittelberg und dem Markt auf der Freyung können Sie originelle Geschenkartikel und Kunsthandwerk erstehen.

    Die Wiener Süßwarengeschäfte sind ein echter Augenschmaus. Bunte Makronen und geschmackvoll verpackte Pralinen schmücken die Regale und sind ideale Mitbringsel. Bei der Porzellanmanufaktur Augarten können Sie an einer interessanten Führung teilnehmen oder handbemalte Vasen, Figuren und Geschirr erwerben.

Wichtige Fakten über Wien

Erhalten Sie alle nötigen Informationen vor Ihrem Flug und genießen Sie eine entspannte Reise

Währung

Icon Currency
Zum Anfang der Seite