Schützen Sie sich vor Online-Betrug

Qatar Airways nimmt den Datenschutz und den Schutz der Privatsphäre sehr ernst und wir unternehmen alle möglichen Anstrengungen, um unsere Kunden von jeder Art von Online-Betrugsangriffen und Phishing-Betrügereien jeder Art zu schützen.

Wir möchten Ihnen empfehlen, auf betrügerische E-Mails zu achten und alle Qatar Airways Kunden über Folgendes zu informieren:

  • Sämtliche offiziellen Kommunikationen der Fluglinie werden immer von den Domains @qatarairways.com.qa/@qmiles.com /@qr.qmiles.com oder ähnlichen länderspezifischen Domains gesendet.
  • Qatar Airways erhebt in keinem Fall Gebühren für die Rekrutierung.
  • Qatar Airways verlangt in keinem Fall eine Rekrutierungsanzahlung und bittet Kandidaten nie, Gebühren zu zahlen.
  • Qatar Airways bietet nie Stellen an, ohne dem Kandidaten persönlich begegnet zu sein oder ihn über eine Video-Konferenz kennengelernt zu haben.

Auch wenn das Qatar Airways Vielflieger-Programm Privilege Club E-Mails sendet, in denen die Empfänger dazu aufgefordert werden, auf einen Link zu klicken, um sich in ihrem Privilege Club Konto anzumelden, müssen die Empfänger sicherstellen, dass diese E-Mails ausschließlich von einer E-Mail mit der Endung @qmiles.com oder @qr.qmiles.com kommen.

Privilege Club wird Sie nicht in E-Mails oder auf sonstige Weise nach Ihren vertraulichen Privilege Club Anmeldedaten, wie zum Beispiel Ihrer Mitgliedschaftsnummer und Ihrem Passwort fragen.

Bei E-Mails oder Kommunikationen, die angeblich von Qatar Airways kommen und informieren, dass Sie einen Preis bei einer Lotterie Ziehung  der Fluglinie gewonnen haben, sollten Sie ebenfalls Misstrauen hegen. Qatar Airways betreibt keine Lotterie Ziehungen. Wenn Sie eine solche E-Mail erhalten, löschen Sie diese bitte umgehend und antworten Sie nicht.

Lernen Sie, Phishing- und Online-Betrügereien zu erkennen

Phishing-E-Mails zielen darauf ab, Ihre personenbezogenen Daten oder die Angaben Ihrer Privilege Club Mitgliedschaft oder sogar Ihre Bankangaben zu stehlen. In der E-Mail werden Sie in der Regel aufgefordert, Ihre personenbezogenen Daten oder Bankdaten anzugeben oder Sie werden auf eine Website weitergeleitet, um sich in Ihr Benutzerkonto einzuloggen.

  • Die E-Mails scheinen von Qatar Airways, dem Privilege Club oder Qatar Duty Free zu kommen . Es kann sogar den Anschein haben als wäre die E-Mail-Adresse von qatarairways.com oder qmiles.com oder qatardutyfree.com.qa.
  • Die E-Mails wirken als kämen sie von jemand, den Sie kennen.
  • Sie können offiziell wirkende Logos von Qatar Airways oder Privilege Club oder Qatar Duty Free und andere direkt von qatarairways.com oder qmiles.com oder qatardutyfree.com.qa entnommene Informationen enthalten. Phishing-E-Mails können überzeugende Details über Ihre personenbezogenen Daten enthalten, die der Betrüger auf Ihren sozialen Netzwerkseiten gefunden hat.
  • Sie können Links zu gefälschten Websites enthalten, auf denen Sie gebeten werden, Ihre Konto-Login Daten anzugeben. Die gefälschte Website kann einer Website von Qatar Airways oder Privilege Club oder Qatar Duty Free ähneln.

Schützen Sie sich vor Online-Betrug

  • Bei E-Mails, die nach persönlichen Informationen fragen oder eine Aktualisierung Ihrer Benutzerkontoangaben fordern, sollten Sie Misstrauen hegen.
  • Bevor Sie auf einen Link in der E-Mail klicken, überprüfen Sie, dass die angezeigte Website-Adresse mit dem Link übereinstimmt und es sich nicht um eine „maskierte“ Website handelt.
  • Vergewissern Sie sich, dass Ihr Browser eine offizielle qatarairways.com oder qmiles.com oder qatardutyfree.com.qa Website-Adresse geöffnet hat. Online-Betrüger verwenden oft Web-Adressen, die dem Namen eines bekannten Unternehmen ähneln, aber durch zusätzliche, gelöschte oder ausgetauschte Buchstaben leicht verändert sind.

Zum Anfang der Seite